Kindergarten "Arche Noah", Burgbernheim

Der Kindergarten liegt an exponierter Hanglage in unmittelbarer Nähe zur Kirche und dem Gemeindehaus.

Der im Jahr 1990 erbaute Kindergarten wurde nach Nord-Osten um einen Krippenanbau erweitert. Die Krippe hat einen separaten Eingang mit Windfang von der Nordseite. Von der zentralen Eingangshalle bzw. dem Wartebereich werden der Gruppenraum mit Ruheraum und der Sanitärraum mit Wickelmöglichkeit erschlossen.

Der Wartebereich wird mit einem Türdurchbruch optimal mit dem Bestand verbunden.

Der Neubau ist ein angelehnter Baukörper und übernimmt die Dachneigung des bestehenden Kindergartens. Die Anbindung wird durch ein Dachoberlicht abgesetzt.

 

Bauherr:                   Evang.-Luth. Kirchengemeinde Burgbernheim

Planung:                  2010/11

Bau:                          2011/12

Fertigstellung:        2012

Leistungen:             LP 1-9