Über das Büro

Die Bürogemeinschaft Reeg und Spieler wurde 1998 gegründet und die Arbeit in den renovierten Büroräumen in der Seegasse 12 wurde im gleichen Jahr aufgenommen. Gerade dieses Gebäude, im Markgrafenstil 1735 erbaut, ist für uns Ausdruck unseres Anspruches an Architektur und Denkmalpflege.

Der Erwerb und die Sanierung dieses Gebäudes erfolgten 1997 in kürzester Bauzeit sowie in Abstimmung mit dem Bayer. Landesamt für Denkmalpflege. Es gilt uns als wichtiges Beispiel sinnvoller Altstadtsanierung und wurde auch öffentlich gewürdigt.

Inhaber

Hans-Jürgen Reeg

Architekt, hr[at]reeg-spieler-arch.de

1952geb. in Bad Windsheim
1973-1977Studium der Architektur und Diplom an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
1977-1979Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros
1979-1994selbstständig in Bürogemeinschaft
1994-1998eigenes Architekturbüro in Bad Windsheim
1998Bürogemeinschaft Reeg+Spieler

Werner Spieler

Architekt, ws[at]reeg-spieler-arch.de

1951geb. in Bad Windsheim
1972-1976Studium der Architektur und Diplom an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
1976-1980Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros
1981-1998eigenes Architekturbüro in Bad Windsheim
1998Bürogemeinschaft Reeg+Spieler

Mitarbeiter

Stefanie Keller / Architektin (Dipl.-Ing. TU)

sk[at]reeg-spieler-arch.de

David Rodriguez Z. / M.A. Architektur

dr[at]reeg-spieler-arch.de

Andrea Schön / Bürofachkraft

as[at]reeg-spieler-arch.de

Nicole Garcia / Praktikantin

pr[at]reeg-spieler-arch.de